2. Mannschaft

11. Spieltag: Fc Scheuring ll gegen Fc Hofstetten ll

Am 11. Spieltag empfing die 2. Mannschaft des Fc Scheuring die Gäste aus Hofstetten. Aufgrund von vielen Ausfällen, war es für den FcS schon gut, dass man überhaupt einen Mannschaft stellen konnte. Im Tor kam deshalb mal wieder Aushilfskeeper Kevin Neumair zum Einsatz.

Die Anfangsschwäche der Scheuringer sollte auch in diesem Spiel Bestand haben. Bereits nach sieben Spielminuten lag man erneut früh zurück.  Und auch der zweite gut gespielte Angriff der Gäste acht Minuten später führte zum Erfolg und der Fc Hofstetten konnte auf 2:0 erhöhen.

Die Gäste, die bis dato Tabellenletzter waren spielten nicht wie einer. Die Angriffe waren fast alle meist gut herausgespielt und auch die Torabschlüsse konnten sich sehen lassen. Der Heimelf hingegen fiel nach vorn überraschend wenig ein.

Und nach nur 20 Spielminuten konnten die Gäste durch einen starken Distanzschuss noch einen nachlegen. Kevin Neumair im Tor war erneut geschlagen.

Das einzige „Highlight“ des FcS  war, dass sie in der Halbzeit den Keeper Neumair dann als Feldspieler brachten. Jedoch war die Heimelf auch im zweiten Spielabschnitt nach vorn deutlich zu ungefährlich. Die Gäste konnten gegen Mitte der zweiten Hälfte mit einem Konter den 0:4 Endstand besorgen. Insgesamt war es ein schwaches Spiel des FcS, bei dem man sich kaum Chancen erspielen konnte und deswegen die Niederlage auch völlig in Ordnung geht.

 

 

Die 2. Mannschaft des FC Scheuring bedankt sich herzlich bei der HET GmbH für einen Satz Trikots. Im Bild hinten rechts Geschäftsführer Alexander Huhn

Ergebnisse und Tabelle

Hier die Ergebnisse und Tabelle der 2. Mannschaft